Datum: 31.10.2018 – 04:35 Uhr
Einsatzort: Wendelinstr. / Müngersdorf
Stichwort: Wasser Hilfeleistung
Dauer: 6,0 Stunden

Am heutigen Morgen wurde die Löschgruppe um 04:35 Uhr nach Müngersdorf zur Hilfeleistung alarmiert. Vor Ort ist eine Hauptwasserleitung gebrochen, die schwere Schäden an der Straße zur Folge hatte. Weiterhin drang in mehreren Häuser das Wasser ein und überflutete die Keller zum Teil bis an die Decke. Gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwillige Feuerwehr Köln – Löschgruppe Eil und Freiwillige Feuerwehr Köln – Lövenich wurden die Keller mittels Pumpen von dem Wasser befreit. In einem großen Rohbau kamen dabei mehrere Pumpen zum Einsatz, so dass über einen Zeitraum von mehreren Stunden ca. 6.000 Liter pro Minute abgepumpt wurden.
Nachdem das ganze Material anschließend auf der Wache gereinigt wurde, war die Löschgruppe gegen 10:00 wieder einsatzbereit.

Ein Dank geht an die Anwohner, die trotz eigener Betroffenheit den Kräften vor Ort noch Verpflegung und Getränke angeboten haben.
Ein weiterer Dank geht an die Arbeitgeber, die hier wieder einmal dieses Ehrenamt unterstützen und die Kräfte für den Einsatz freigestellt haben.

 

Phone: 0221-2809487
Fax: 0221-2809889
Neue Sandkaul 11
50859 Köln